Befragung

Organisationale Resilienz ist ein noch junges Forschungsfeld mit unterschiedlichen Erklärungsansätzen. Im März 2017 wurde zudem die ISO-Norm 22316 zu Organisationaler Resilienz veröffentlicht mit neun Elementen, die Organisationale Resilienz ausmachen.

Diese Faktoren zu Organisationaler Resilienz wollen wir validieren und ggf. weitere Faktoren identifizieren. Die Ergebnisse der Studie werden hilfreich für das Handeln von Führungskräften und auch von Beratern sein.

Bitte unterstützen Sie uns, da wir im ersten Schritt möglichst viele Daten zur Validierung dieses neuen Instruments benötigen. Die Befragung dauert ca. 20 Minuten. Wir bitten Sie, den Fragebogen bis Ende Februar 2018 auszufüllen. Selbstverständlich werden die Daten entsprechend anonym gehandhabt und können keinesfalls rückverfolgt werden.

Was ist Ihr Nutzen?
Wenn Sie an den Ergebnissen dieser Umfrage interessiert sind, geben Sie bitte Ihre eMail-Adresse am Ende der Umfrage an. Ihre eMail-Adresse wird separat erfasst, so dass die Daten-Anonymität gesichert bleibt. Wir schicken Ihnen nach Abschluß der Studie gerne eine Zusammenfassung unserer Erkenntnisse zu.

Link zur Studie – bitte anklicken

 

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie die Befragung für ein Team oder auch in Ihrer Gesamt-Organisation einsetzen wollen. Wir vergeben Ihnen gerne einen entsprechenden Survey-Code, so dass eine individuelle Auswertung für Sie erstellt werden kann. Survey-Code anfordern

 

Wer hat die neue Studie entwickelt?

Ein Kernteam unseres Verbands hat die Items entwickelt. In mehrfachen Abstimmungsrunden wurden die Items ausgewählt und überarbeitet. Zudem wurden alle Items von Prof. Dr. Jens Nachtwei von der Hochschule für angewandtes Management überprüft.

 

Zur Werkzeugleiste springen